• basti@mopedrodeo.de

Allgemein

Stand der Dinge

Ihr fragt euch bestimmt wie es in diesen Zeiten nun mit dem Mopedrodeo weiter geht.

Nach wie vor haben wir die Hoffnung starten zu dürfen. Da wir eine geschlossene Veranstaltung sind, auf dem Gelände genug Platz ist um alle Auflagen zu erfüllen bleiben wir optimistisch.

Vieles wird jedoch von den Fallzahlen abhängen nach den jüngst beschlossenen Lockerungen.

Sollte unser Event doch abgesagt werden müssen, so werden wir dieses zu grob ähnlicher Zeit (September) und mit gleicher Location im nächsten Jahr nachholen. Alle Tickets würden in dem Falle Ihre Gültigkeit behalten, die endgültige Terminierung im Falle einer Absage erfolgt natürlich dann so früh wie möglich zu Beginn des neuen Jahres.

Aber noch ist nicht aller Tage Abend, wir sind optimistisch und wenn Ihr es auch seit und alle Daumen drückt bekommen wir das hoffentlich noch final wieder genehmigt. Es wurde uns schon genug geklaut in diesem Jahr!

AM 01.03 STARTET DIE ANMELDUNG

In Kürze ist es soweit, endlich 🙂

Am 1.03 werden wir die Anmeldung für das Rodeo freischalten. Es wird möglich sei das 1 Bucher mehrere Tickets kauft, optimal also für große Gruppen. Als Zahlungsart steht Paypal bereit, kann direkt über die Seite getätigt werden. Auch optimal für Gruppen, Ihr könnt auf einem Paypal Konto sammeln und die Zahlung gesammelt tätigen. (Die Kosten pro Teilnehmer liegen bei 65€) . Wir haben gesamt 250 Plätze, davon 225 auf dem Campsite und 25 Plätze für Wohnmobil oder Wohnwagen. Das 200.te Ticket das gebucht wird, muss nicht gezahlt werden – das verschenken wir. So, jetzt hoffen wir mal das am 1.03 auch das System so läuft wie gedacht und euch komfortabel durch die Buchung leitet 🙂

Wir warten sehnsüchtig….

Wir warten Sehnsüchtig darauf die Anmeldung für euch freischalten zu können.

Wir warten “nur” noch auf die behördliche Genehmigung, alle Unterlagen sind lange eingereicht und so langsam sollte die offizielle Genehmigung mal da sein. Alles andere ist fertig geplant, Location steht, Strecke steht, Party steht, alles steht. Sobald das OK von den Behörden da ist wird die Anmeldung freigegeben, bitte noch etwas Geduld. Weil auch hier einige Nachfragen kamen, die Startgebühr ist noch nicht final (komt halt noch auf die Rechnung der Behörden an) wird aber nach derzeitiger Kalkulation bei ca 65€ pro Teilnehmer liegen. Was ist drin? Campsite, Frühstück und Mittagessen für den Samstag, Willkomenspaket, free Entry zur Beachparty &Getränke und Verpflegung  bei der Party zu humanen Preisen). weitere Infos folgen.

Nicht mehr lange
Bald ist es soweit.... 95%

Nothing can stop us! ;-)

Auch Minus Grade können uns nicht stoppen. Wir haben eine Testrunde gedreht, die ersten 120 Kilometer der geplanten Strecke. Passt 🙂

Die Location steht fest, dank Unterstützung des DLRG konnten wir das Underberg Bad gewinnen. :-)

1